Meine Technikliste: 0 Produkte
Es befinden sich keine Produkte in der Technikliste.
zurück

Red Epic W Helium

Der Helium 8K Sensor bietet eine Auflösung von bis zu 35,4 Megapixel in jedem einzelnen Frame und markiert damit einen weiteren Meilenstein in der Geschichte der Red-Familie. Der leichte, kleine Body, die hohe Lichtempfindlichkeit und die optionale Aufnahme in ProRes und DNxHD machen die Epic Helium zum modularen Werkzeug der Wahl für fashion, fiction und film im Allgemeinen.

  • Helium 35,4 Megapixel CMOS Sensor
  • lichtstark und bis zu 16,5 Blenden Dynamik
  • bis zu 8K in Redcode RAW bei 30fps
  • bis zu 300 fps (2K 2.4:1)
  • ProRes oder DNxHD in HD, 2K oder 4K

 

Red Epic W Helium Body

  • Kamerabody mit PL-Mount
  • Red Base Expander
  • Red LCD Touch

650.- €

 

Red Epic W Helium Basic Pack

  • Kamerabody mit PL-Mount
  • Red LCD Touch
  • Red EVF BOMB
  • Schulterrig
  • 2xV-Mount-Akkus und Charger
  • 1×512 GB Red Mini Mag

750.- €

 

EF-Mount optional erhältlich.

Mit 29,90mmx15,77mm ist der 8K-Helium Sensor zwar ein bisschen kleiner als der 6K-Dragon-Sensor. Trotzdem ist er deutlich größer als das klassische S35mm Format, daher muss man bei der Optikwahl die entsprechende Brennweitenverkürzung mitberechnen (zum Beispiel Super 35 zu 8K Helium ca. 0,85 x).

Durch die Möglichkeit, sowohl mit PL als auch mit EF-Mount zu arbeiten (bitte entsprechend bestellen!) steht der Wahl der richtigen Optik nichts mehr im Weg. Höchstens die Qual der Wahl. Von Canon Foto-Optiken über Zeiss Compact Primes, Sony Cine Altas und Arri Ultra Primes hin zu den Cinezooms kommen fast alle professionellen Optiken aus unserem Sortiment in Betracht, natürlich jeweils abhängig von der gewählten Auflösung und dem Bildkreis der Optik. Für größere Sensoren sind Full Frame Optiken die Garantie für vignettenfreie Belichtung: Zeiss Compact Primes, Compact Zooms, Canon CN-E, sowie Canon L Optiken beispielsweise. Ein Geheimtip für den Highspeed-Einsatz ist die Kombination mit den Arri Ultra 16 Objektiven. Sie bieten eine absolut herausragende Bildqualität bei hoher Lichtstärke von 1.3. Und sie bieten die kurzen Brennweiten, die man braucht, um auch bei hohen Bildraten (und damit kleinerer Sensorgröße, z.B. 2K) weitere Bildwinkel zu erreichen. Besonderen Charme verleiht man dem Red-Material durch die Verwendung von Vintagen-Optiken wie zum Beispiel Canon K35, Cooke S2/S3 oder Kowas.

 

650.- € / 1.Tagzzgl. MwSt.

UFO FILMGERÄT
FAIRMIETET DEIN
EQUIPMENT

Registrierung

_DSC9379_edit01_cg

Neues vom Blog

Neues Musikvideo der Band Von Eden: “Mein Ende”

Christoph Letkowski, Schauspieler, Sänger der Band Von Eden und Regisseur dieses Videos, wählte nicht ohne Bedacht die Kantine der Volksbühne als Schauplatz des neuen Musikvideos. Mit Tom Wlaschiha fand er eine prominente Besetzung.